Über uns - Restaurant Afrin-syrische Spezialitäten in Bremen-Lesum

RESTAURANT
Direkt zum Seiteninhalt
Über uns...

Die syrische Küche gehört zu den Besten des Orients und zeichnet sich vor allem durch ihre vielfältigen Geschmäcker aus.
Die syrische Küche ist ob ihrer vielen Regionen, ihrer historischen Vergangenheit und ihrer regionalen Lage sehr vielfältig und reichhaltig.

Die wichtigsten Einflüsse auf die syrische Küche kamen und kommen aus dem südöstlichen Mittelmeerraum, aus Griechenland und den südwestlichen Regionen. Aber auch die türkische und französische Küche gaben ihren Namen syrischen Gerichten.

Ein syrisches Essen beginnt mit den Vorspeisen, bekannt als Meze, vor dem Hauptgericht. Za'atar als Gewürzpaste oder Dip, Hackfleisch und Manakish sind beliebte Hors d'œuvres.

Das arabische Fladenbrot khubz wird immer zusammen mit Meze gegessen.
Zu diesen zählen Humus, Taboule, Auberginenmus, Falafel und vieles mehr.

Als Hauptgang können Sie aus reichlich Variationen aus Lamm-, Hähnchen oder vegetarischen Gerichten wählen.

Als Beilagen werden meist Reis und Gemüse gerreicht.

Wir freuen uns über Ihren Besuch.


Zurück zum Seiteninhalt